mm-lab GmbH

Unternehmen …

Das Team

Als junges Unternehmen legen wir Wert auf die Initiative, das Verantwortungsbewusstsein und das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gegenüber unseren Kunden aber auch gegenüber den Kolleginnen und Kollegen. Diese Einstellung ist neben dem Fachwissen der/des Einzelnen das Hauptkriterium unserer Personalpolitik.

 

Gemäß dem Schlagwort „We hire for attitude, we train for skills” übernimmt das Unternehmen die weitere Ausbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinsichtlich der speziellen Gegebenheiten der Marktfelder, in denen sich die mm-lab GmbH bewegt.

 

Derzeit arbeiten in unserem Unternehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fachrichtungen Informatik, Geoinformatik, Physik und Elektrotechnik.

 

Innerhalb dieses Teams übernehmen folgende Geschäftsführer Verantwortung:

 

Dr. Andreas Streit

Diplomphysiker

  Michael Meiser 

Diplominformatiker

 
IT, Personal, Engineering  Andreas-Streit-small Vertrieb, Produktmanagement und Projektmanagement Michael  Meiser - mm-lab Telematik
       
Sie werden unterstützt vom Prokuristen:
       
Lothar Krank

Dipl. Ing. Elektrotechnik

 

 
Strategisches Marketing, Qualität, Finanzen Lothar Krank - mm-lab Telematik    

 

Weiter ...

mm-lab news

Kornwestheim, 28. August 2018

Im Rahmen des „Firmensommers“ bieten wir auch dieses Jahr den Jugendlichen wieder eine Einführung in die Welt der Informatik.  Zu drei Terminen bekommen wir im August und September 2018 von sechs Schülerinnen und Schülern Besuch. Das Programm bietet Jugendlichen ab der 7. Klasse Einblicke in verschiedene Betriebe und Unternehmensbereiche. Für jeweils zwei Tage begleiten sie unsere erfahrenen Softwareentwickler, Systemintegratoren und Projektleiter im Berufsalltag. Auch ein eigenes kleines Software-Projekt z.B. auf dem Smartphone wird umgesetzt.

Der „Firmensommer“ wurde von der Bildungsregion Landkreis Ludwigsburg ins Leben gerufen. Er soll Jugendlichen Orientierung für die berufliche Zukunft geben und den Unternehmen Nachwuchskräfte der nächsten Generationen vermitteln. Tobias Hornberger hat Spaß an der Programmierung seiner ersten Java-Applikation.

 

Weitere Informationen zum „Firmensommer“ erhalten Sie hier: www.firmensommer.de.