mm-lab GmbH

Dienstleistungen …

Entwicklung

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung Ihrer Lösungen – basierend auf den neuesten Technologien und Vorgehensweisen und natürlich ISO 9001:2008 zertifiziert.Zertifikat_ISO_9001_2008_klein - Telematik, Management von Testgeländen

 

Entwicklung ist für uns nicht nur die Umsetzung Ihrer Anforderungen in hochqualitative Software, zu unserer Entwicklung gehört auch das Verständnis des Umfeldes, in dem unsere Software eingesetzt wird. Dadurch stellen wir sicher, dass innerhalb komplexer Projekte unsere Software ihre Funktion im Zusammenspiel mit den anderen Systembestandteilen erfüllt. Benötigen Sie Entwicklungskapazität in Bereichen der Testautomatisierung, der elektronischen Gebührenerfassung, der Telekommunikation oder anderer Telematikanwendungen, mm-lab stellt immer sicher, dass unsere involvierten Kolleginnen und Kollegen auch das Umfeld ihrer Aufgabe im Blick haben.

Seien es Themen auf dem Gebiet

  • der Sprach- und Datenkommunikation (IP, Bluetooth, CAN, WiMAX, GPRS, UMTS, LTE..),
  • der Positionierung (GPS, EGNOS, Galileo, ...),
  • der Geowissenschaften,
  • der Software-Technologien (OSGi, Java, C, C++, ....) oder
  • der Realisierung von Entwicklungsprojekten (agile Vorgehensweise, Einsatz von Entwicklungstools, ... ),

die MitarbeiterInnnen der mm-lab GmbH bringen ihr Know How in die Projekte mit ein, sei es vor Ort bei unseren Kunden oder in unseren Räumen.

 

Dienstleistungen Broschüre (Englisch)

 

Einige unserer verfügbaren Ingenieure:

Softwareentwickler für mobile Applikationen
Systementwickler für Telematik- und Telekommunkationssysteme
Systemintegrator Telematik/Telekommunikation

mm-lab news

Als gemeinsame kommunale Anstalt öffentlichen Rechts (gkAöR) obliegt der GfA Lüneburg mit rund 180 Mitarbeitern im Landkreis und in der Hansestadt Lüneburg die Aufgabe der Abfallentsorgung für 180.000 Einwohner auf einer Fläche von ca 1.400 km². Dafür betreibt die GfA Lüneburg ein Kompostwerk, eine Grünabfallkompostierung, die Mechanisch-Biologische Vorbehandlungsanlage, eine Deponie sowie weitere Anlagen und Recyclinghöfe.

Für den Bereich Sammlung und Transport von Abfällen hat die GfA Lüneburg nun mm-lab GmbH damit beauftragt, eine Telematiklösung zu installieren, die nicht nur 28 Abfallsammelfahrzeuge über eine bidirektionale Schnittstelle mit Aufträgen und Touren aus dem bereits eingesetzten Planungssystem ATHOS NewLine versorgt, sondern Fahrern auch per Fotodokumentation und integrierter Telefonie den Alltag erleichtert.

Nach dem bereits erfolgten Projektstart freuen wir uns nun gemeinsam mit der GfA Lüneburg auf die Einführungsphase und den Start des operativen Betriebs.